Skip to content

Zwei starke Agenturen bündeln Ihre Kräfte

Die Wiener Kreativagenturen Unique und Fessler Werbeagentur operieren in Zukunft unter einem gemeinsamen Dach.
© Nuno Filipe Oliveira

Gehen gemeinsame Wege: Jürgen Colombini, Jörg Fessler, Robert Judtmann

Mit 4 gewonnenen Etats in 6 Monaten – darunter große Marken wie kika und Leiner startet die neugegründete UniqueFessler Werbeagentur erfolgreich ins neue Jahr.
Was ursprünglich als ARGE Unique/Fessler rund um die Ausschreibung des Beton-Etats gedacht war, entwickelte sich im zweiten Halbjahr 2019 zu einem erfolgversprechenden Modell für die Zukunft.
Zuerst konnte man die Ausschreibung für den Verein Betonmarketing gewinnen. Gleich darauf folgte der Zuschlag für Actual Fenster. Das inspirierte Jörg Fessler und Jürgen Colombini dazu, auch für die Präsentation des kika-Etats im Herbst als ARGE anzutreten. Dabei konnte man sich gegen starke Konkurrenz im Pitch durchsetzen, um in Folge aufgrund der Möbelhandels-Expertise im Schlüsselteam und der Zusammenarbeit mit den Marketingverantwortlichen auch den Zuschlag für den Leiner-Etat zu erhalten.
Für die neu gewonnenen Kunden wurde die UniqueFessler Werbeagentur GmbH gegründet, unter deren Dach auch geplant ist, zukünftige Pitches zu realisieren. Die beiden eigentümergeführten Agenturen Unique und Fessler WA bleiben jedoch weiter bestehen und betreuen in bewährter Manier ihre Kunden.
Die neue Form der Zusammenarbeit soll Kunden und Neukunden noch mehr Kommunikations-Expertise und ein breites Beratungs-Know-how bieten.

360 GRad Kommunikation

Daneben bietet der Agenturverbund mit der Unique Unchained seit mehr als 3 Jahren eine eigene Digitalunit inkl. social media Team, das den Kundenanforderungen im Hinblick auf 360 Grad Kommunikation Rechnung trägt. Und mit der Top Ten PR-Agentur Unique Relations bietet man von Krisen-Kommunikation über Public Affairs und Lobbying bis zu Marken- und Produkt-PR umfassende PR-Dienstleistungen an.
Jürgen Colombini, GF von Unique und Unique-Fessler und Unique-Partner Robert Judtmann freuen sich über eine spannende Zukunft der Agentur, „2020 ist ja ein ganz spezielles Jahr für uns, da wir am 1. April (kein Scherz!) unser 30jähriges Bestehen am österreichischen Markt als Werbeagentur feiern. Umso schöner ist es, mit Rückenwind und einem kongenialen Partner wie Jörg Fessler die nächsten 30 Jahre unserer Agentur in Angriff zu nehmen.“
Jörg Fessler meint zur neuen Partnerschaft „Und was mindestens genauso wichtig ist, wir teilen auch dieselbe Sichtweise der Anforderung an eine Agentur von heute: Kunden suchen einen strategischen und kreativ starken Sparringpartner, der gemeinsam mit Ihnen am Marken- & Unternehmenserfolg arbeitet! Dass dieses Marktangebot sehr gefragt ist, beweisen die beiden aktuell laufenden neuen New Business Projekte!“

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email