Skip to content

Zoom übernimmt Five9

Kosten belaufen sich auf rund 15 Milliarden Dollar
© Unsplash

Die Videoplattform Zoom übernimmt Five9

Die US- Videoplattform Zoom soll nach eigenen Angaben zufolge den Cloud- Software- Hersteller Five9 übernehmen. Wie das Unternehmen am Sonntag mitteilte, habe es einen Kaufvertrag mit Five9 im Wert von rund 14,7 Milliarden Dollar geschlossen. 

Trotz Übernahme soll das Geschäft als operative Einheit von Zoom unter dem bisherigen Chef von Five9, Rowan Trollope, weitergeführt werden. Abgeschlossen sei der Deal voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email