Skip to content

ZIB auf TikTok?

Der ORF will dem Auftritt auf der Plattform 16- bis 24-Jährige erreichen.
@ORF/Thomas Ramstorfer

Wrabetz sei generell über die Reichweite des ORF in den Sozialen Medien erfreut.

Der ORF will künftig mit der „Zeit im Bild“ eine jüngere Zielgruppe ansprechen und überlege dafür, auf TikTok aktiv zu werden. TikTok ist eine Social-Media-Video-App, die neben Facebook und WhatsApp zu den am meisten heruntergeladenen Apps zählt.

Modernes Storytelling

Der Öffentlich-Rechtliche will auf der Plattform „seriöse tagesaktuelle Berichterstattung kombiniert mit zielgruppengerechter Darstellung und modernem Storytelling für die Plattformwelt“ anbieten. Alexander Wrabetz spricht in diesem Zusammenhang von „öffentlich-rechtlicher Qualität in einem eigenständigen, personality-basierten News-Angebot.“

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email