Skip to content

Zalando produziert Kampagne aus dem Home Office

Kunden sollen so zu Sport im Wohnzimmer inspiriert werden.
© Zalando

In Zeiten von Social Distancing, Ausgangssperren und der Schließung von Fitnessstudios ist etwas Kreativität gefordert, wenn man an den gewohnten Fitness-Routinen festhalten möchte. Gruppenkurse finden nun per Livestream statt, Teppiche werden zu Yogamatten umfunktioniert und Rucksäcke voller Bücher dienen als Trainingsgewichte. Was bleibt: Sport verbindet immer noch. Auch wenn das bedeutet, dass nun alle zu Hause bleiben, statt sich im Fitnessstudio zu tummeln.

In dieser “neuen Normalität” veröffentlichte Zalando seine erste komplett aus dem Home Office produzierte Sportkampagne, die laut dem Unternehmen gleichzeitig den Rekord für die am schnellsten produzierte Kampagne in der Unternehmensgeschichte bricht. Statt in einem Stadion oder Fitnessstudio, rücken hier die Wohnzimmer in den Mittelpunkt des Geschehens. Wo vorher ganze Kamera-Teams im Einsatz waren, filmen sich die Talente nun selbst während sie zeigen, wie sie zu Hause fit bleiben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email