Skip to content

Wrabetz bleibt APA erhalten

ORF-Generaldirektor als Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt.
© ORF

Alexander Wrabetz wurde einstimmig für weitere drei Jahre zum APA-Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Die Eigentümerversammlung der Austria Presse Agentur (APA) hat ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates wiedergewählt. Das Votum erfolgte einstimmig.

Das Präsidium des APA-Aufsichtsrates besteht somit aus dem Vorsitzenden Alexander Wrabetz sowie seinen Stellvertretern Thomas Kralinger (Kurier) und Markus Mair (Kleine Zeitung).

Das Präsidium des Vorstandes bilden unverändert Hermann Petz (Tiroler Tageszeitung) als Vorsitzender sowie Thomas Prantner (ORF) und Eugen A. Russ (Vorarlberger Nachrichten) als Stellvertreter. Clemens Pig (APA) fungiert als geschäftsführender Vorstand.

Eine weitere Personalia im APA-Management: Clemens Prerovsky, Geschäftsführer APA-IT, wird per 1. Jänner 2020 Prokurist der APA eG.

 

APA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email