Skip to content

Wolfgang Fellner sieht sich der Vorwürfe entlastet

Laut von seiner Mediengruppe beauftragter Compliance-Analyse der BDO wurde "kein Fehlverhalten festgestellt".
©APA/Georg Hochmuth

Wolfgang Fellner wird wieder auf den Bildschirm zurückkehren, wie er am Dienstag erklärte. Zuvor hatte Fellners Mediengruppe Österreich per Aussendung mitgeteilt, dass die im Zuge der Belästigungsvorwürfe intern eingeleitete Compliance-Analyse der BDO beendet sei und „kein Fehlverhalten“ des Medienmanagers festgestellt worden wäre.

RED/TP

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email