Skip to content

Wiener SPÖ-Rathausklub holt Elisabeth Auer

Mit ihr soll eine Neuausrichtung der Kommunikation realisiert werden.
© Sebastian Kreuzberger

Neben ihrer journalistischen Tätigkeit ist Auer geprüfte Fußball-Schiedsrichterin.

Der Wiener SPÖ-Rathausklub holt die langjährige Journalistin Elisabeth Auer an Bord. Die 42-Jährige übernimmt ab sofort die Leitung der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Rathausklubs und soll die Kommunikation neu gestalten und ausrichten. Mit der Neubesetzung will der Vorsitzende des SPÖ-Rathausklubs, Josef Taucher, frischen Wind in die Pressearbeit bringen.
Auer war über 20 Jahre im Mediengeschäft in Österreich tätig. Sie hat bei heimischen Medienhäusern gearbeitet, war bei ORF und ATV als Sportjournalistin und Nachrichtenmoderatorin. Zuletzt hat Auer die News-Sendung beim TV-Sender des KURIER aufgebaut und geleitet. „Ich freue mich auf die spannende Aufgabe. Nach 20 Jahren im Journalismus ist der Jobwechsel gerade im bevorstehenden Wahljahr eine Herausforderung“, so Auer.

 

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email