Skip to content

Wie das Internet der Dinge unser Leben in den nächsten Jahren verändern wird

© Pixabay

Es ist erst 30 Jahre her, seitdem das Internet erfunden wurde. Seitdem hat eine mobile Revolution stattgefunden, die dank Smartphone, Tablet und mobilen Computer unser Leben einschneidend verändert hat. Eine neue Technologie wird aber unsere Lebensgewohnheiten und Lebensqualität in den nächsten Jahren noch stärker beeinflussen. Das Internet der Dinge wird unsere Lebensweise noch stärker verändern, als es das Internet gemacht hat.

In den letzten zehn Jahren hat es die Menschheit geschafft einen technischen Vorsprung zu ermöglichen, wie noch nie in der Geschichte. Internet und elektronische Geräte sind so schnell verbessert worden, dass sie unser Leben eindrucksvoll verändert haben. Es scheint heute schon nicht mehr möglich zu sein ohne Smartphone das Haus zu verlassen, weil uns dann jede Möglichkeit von Kommunikation genommen wird. Wir sind schon heute so daran gewöhnt, jeder Zeit mit unserer Familie oder Freunden in Kontakt zu stehen, die neuesten Nachrichten zu jederzeit abrufen zu können oder zu jederzeit und von jedem Ort aus NetBet Slots spielen zu können. Sobald wir diese Möglichkeit nicht mehr haben, fühlen wir uns hilflos und unwohl.

 

Die technische Revolution des Internet der Dinge

Die nächste technologische Revolution wird aber noch eindrucksvoller sein, als die letzte. Durch die immer weitere Ausdehnung des Internets werden wir in Zukunft die Möglichkeit haben mehr physikalische Informationen digital zu erfassen. Alle messbaren Informationen, wie zum Beispiel die Geodaten, die 3-D Position, Beschleunigung, Feuchtigkeit, Temperatur und Helligkeit, können in Zukunft von allen Geräten erfasst werden, mit denen wir durch das Internet der Dinge kommunizieren können. Dies kann die Grundlage für effizientere Prozesse sein, mit den Unternehmen neue Produkte und Dienstleistungen anbieten können. Dem einzelnen Kunden wird dabei eine exponentielle Macht verliehen, die jeder aktiv oder passiv nutzen kann. Die Datenerfassung wird dabei helfen präzisere Angebote für die eventuellen Kundenbedürfnisse zu machen. Das Internet der Dinge kann also dazu genutzt werden eine bessere Kundennähe zu bieten, wenn die anfallende Datenmenge effektiv verarbeitet werden kann.

Für die Entwickler stellt sich dadurch eine wichtige Frage. Welche Daten können dazu genutzt werden Entscheidungen zu fällen und einen Mehrwert anbieten zu können. Das Internet der Dinge kann dazu genutzt werden um ein präziseres Bild des Kundenverhaltens und des aktuellen Zustands zu liefern. Mit der künstlichen Intelligenz und Big Data Anwendungen können spezielle Muster in den Informationen gefunden werden, mit den Prognosen über die zukünftig erwartbaren Zustände getroffen werden können.

Das Potenzial dieser neuen Technologie scheint fast grenzenlos zu sein, wenn wir es schaffen alltägliche Gegenstände in das Internet einbinden zu können. Das Einsatzpotenzial des Internet der Dinge liegt vor allen Dingen auf der Möglichkeit schnelle Entscheidungen treffen zu können und sie aufgrund aktueller Daten immer wieder zu verbessern. Experten beschreiben diesen Zyklus mit dem Begriff „Information Value Cycle“, der es uns in Zukunft ermöglichen wird Dienstleistungen und Produkte konstant zu verbessern.

Der größte Nutzen des Internet der Dinge wird darin liegen, die wachsenden Kundenerwartungen an Komfort, Effizienz und neuen Dienstleistungen zu erfüllen. Mit der Vernetzung der Geräte wird die neue Generation der Smart Home Technologie ermöglicht, die den Bewohnern es ermöglicht wichtige Parameter zu verändern, die im Hintergrund optimiert werden können. Es ermöglicht den Entwicklern eine individuelle After-Sales Betreuung durchzuführen, die eine vorausschauende Wartung von Produkten und Dienstleistungen über das Internet der Dinge ermöglicht. Diese Technologie wird unser Lebensstandard verbessern und viele neue Dienstleistung ermöglichen.

*bezahlte Werbung

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email