Skip to content

Vor Nationalratswahl: wahlkabine.at ist im Trend

Über eine halbe Million Österreicher klickten sich bereits durch den aktuellen Fragenkatalog.
© Screenshot wahlkabine.at

Die Online-Politikorientierungshilfe wahlkabine.at gilt im Zuge der kommenden Nationalratswahl als beliebtes Mittel der Österreicher, um ihre eigenen politischen Positionen mit jenen der Parteien zu vergleichen. Denn über eine halbe Million Österreicher klickten sich bereits durch den Fragenkatalog auf wahlkabine.at. Hinter dem Portal steckt ein Redaktionsteam aus Journalisten und Politikwissenschaftlern. Auf diese Expertise vertraut auch der ORF.

Verena Richter, Projektleiterin von wahlkabine.at, dazu: „Wir freuen uns darüber, wieder so vielen WählerInnen dabei zu helfen, eine informierte Wahlentscheidung zu treffen. Die hohen UserInnen-Zahlen zeigen uns, dass die Menschen die Arbeit unserer ExpertInnen schätzen. Nicht umsonst vertraut auch ORF1 in seinem Format „Mein Wahlometer“ auf die Einschätzung unserer Redaktion.“

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email