Skip to content

VMLY&R Vienna launcht Mazda CX-5

Die Agentur zeichnet für die Europa-Kampagne des 2022er-Modells verantwortlich.
VMLY&R

Out of Home-Sujets

Sportlich geht es zu beim neuen Mazda CX-5. Dazu gibt es aber auch jede Menge Platz. Die Großfamilie geht da locker rein. Und: Dem Auto wurde auch die Eleganz eines SUVs verliehen. Laut Hersteller. Zusammengefasst also: Ein SUV mit der Seele eines Roadster.

So zumindest lautet der Slogan, den VMLY&R der europaweiten Kampagne verpasste. „Unsere Zielgruppe braucht ein Auto mit genügend Platz, will aber nicht auf Fahrvergnügen verzichten“, so ECD VMLY&R Alexander Hofmann über die Gedanken zur Kampagne.

Zu sehen ist sie nicht nur im TV, sondern auch in Print, OOH und natürlich Online.

 

Credits:

Auftraggeber: Mazda Motor Europe

Director Marketing Strategy & Brand Communications: John Rivett

Senior Manager Marketing Assets: Dino Damiano

Manager Brand Communications: Kirsty Plaistowe

Coordinator Brand Communications: Matthias Kasperek

Specialist Brand Communications: Carolin Hintz

Agentur: VMLY&R Vienna

CEO: Sebastian Bayer

ECD: Alexander Hofmann

Account Director: Marin Zumbulev

CD: Julian Fölser

AD: Theresa Kerschner, Roland Radschopf

Sr. Text: René Diwald

Text: Paul Ukowitz

Jr. AD: Matic Bracko

Grafik: Katrin Lowatschek

Account: Michael Mesaric (extern), Julia Brand

Filmproduktion: IAM Hamburg

Regie: Daniel Börjesson

Foto: Jan van Endert

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email