Skip to content

Vincent Sufiyan neuer Pressesprecher bei Südwind

Bei Südwind wird er für die Weiterentwicklung der Kommunikationsstrukturen zuständig sein sowie für die Koordination der Pressearbeit zwischen den Regionalbüros.
© Klara Schenk

Seit 18. Jänner leitet Vincent Sufiyan die Kommunikation von Südwind, dem Verein für Entwicklungspolitik und globale Gerechtigkeit. Der 36-jährige Wiener war zuletzt als Pressesprecher beim WWF Österreich tätig und hat in dieser Funktion zahlreiche Naturschutz-Initiativen und -Kampagnen mitgestaltet und kommunikativ umgesetzt. Vincent Sufiyan war mehrere Jahre im Journalismus und Verlagswesen als Redakteur, Pressefotograf und Grafiker tätig. Bei Südwind wird Sufiyan für die Weiterentwicklung der Kommunikationsstrukturen zuständig sein sowie für die Koordination der Pressearbeit zwischen den Regionalbüros in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark, und Wien.

„Die Frage nach sozialer Gerechtigkeit ist in Zeiten multipler Krisen so wichtig wie nie zuvor. Die Klimakrise und Biodiversitätskrise ebenso wie die aktuelle Gesundheitskrise tragen zur weiteren Verschärfung gesellschaftlicher Ungleichheit bei. Südwind verfügt über fundiertes Know-How in der Vermittlung globaler wirtschaftlicher und politischer Zusammenhänge sowie bei der Umsetzung konkreter Projekte im Bereich der Entwicklungs- und Migrationspolitik. Ich freue mich darauf, in meiner neuen Rolle das breite Themenspektrum der Organisation zu beleuchten sowie Lösungsstrategien im Kampf gegen soziale Ungleichheit zu diskutieren“, sagt Vincent Sufiyan.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email