Skip to content

Verstärkung für „Der Standard“

Oliver Das Gupta verlässt die "Süddeutsche Zeitung"
© Screenshot/ Twitter: Oliver Das Gupta

Oliver Das Gupta arbeitet nun für „Der Standard“

Der Politikjournalist Oliver Das Gupta verlässt seinen Posten bei der „Süddeutschen Zeitung“ und verstärkt fortan die Teams von „Der Standard“ und „Spiegel“. Laut „Der Standard“- Medienhaus soll er vor allem über politische Themen aus Österreich schreiben. 

Oliver Das Gupta war Teil des fünfköpfigen „Süddeutsche Zeitung“- Team, dass gemeinsam mit dem „Spiegel“ das Ibiza- Video veröffentlichte, welches das Ende der damaligen ÖVP-FPÖ-Koalition bedeutete. Die Recherchearbeit wurde mehrfach ausgezeichnet. „Mit Oliver Das Gupta gewinnen wir einen erfahren Politikjournalisten, der sich mit investigativen Recherchen einen Namen gemacht hat“, so der „Der Standard“- Chefredakteur Martin Kotynek.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email