Skip to content

Veit Dengler verlässt Bauer Media Group

Die Mediengruppe erweitert seine Chef-Mannschaft von drei auf vier Mitglieder.
©unsplash

Die Bauer Media Group wurde bereits 1875 gegründet und beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter.

Im Zuge einer Erweiterung des Führungsteams von drei auf vier Mitglieder verlässt der österreichische Verlagsmanager Veit Dengler die Bauer Media Group. Fast vier Jahre lang war er bei der Mediengruppe, die unter anderem Titel wie „Cosmopolitan“ und „TV Movie“ herausgibt, beschäftigt und formte das Unternehmen massiv mit. Mit Ende diesen Jahres will er nun seine Tätigkeit niederlegen und sich neuen Herausforderungen widmen.

Das neue Team an der Spitze des Verlags besteht jeweils zur Hälfte aus Frauen und Männern: Die Verlegerin und Geschäftsführerin Yvonne Bauer sowie die für den Bereich Finanzen (CFO) zuständige Anna Sedgley bleiben weiterhin in den Führungspositionen. Neu aufgestiegen ist hingegen Paul Keenan, der bisher für den Audio-Bereich verantwortlich war. Dieser soll die Position Denglers als „Chief Operating Officer“ einnehmen. Zudem stößt Gerald Mai, der bereits seit 15 Jahren für die Bauer Media Group arbeitet, als „Chief Legal Officer“ zum Führungsteam.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email