Skip to content

Über 50 Millionen Nutzer

YouTube Premium und Youtube Music im Wachstum
© Pixabay

Die Google-Tochter YouTube hat einen Nutzer- Wachstumsschub zu verzeichnen

Der Musik-Chef Lyor Cohen schreibt in seinem monatlich erscheinenden Newsletter, dass die Streaming-Dienste YouTube Music und YouTube Premium nun bereits mehr als 50 Millionen Nutzer vorweisen können. Ende des Jahres 2020 waren es noch 20 Millionen Nutzer weniger. Jedoch wird die Zahl nicht genau aufgeschlüsselt, das heißt, sie umfasst sowohl Abonnenten als auch Nutzer, die ein kostenloses einmonatiges Probe-Abo abgeschlossen haben. „Wir sind der am schnellsten wachsende Musik-Abonnement-Dienst. Es ist uns eine Ehre, einen solchen Dienst aufzubauen, der es den Menschen ermöglicht, tiefer in Musik, Lernen, Mode, Spiele und andere Themen einzutauchen und gleichzeitig die Schöpfer und Künstler zu unterstützen, die dies ermöglichen. Musik- und Premium-Abonnements sind wichtige Säulen der Finanzierung von YouTube und ermöglichen es uns, einzigartige Inhalte anzubieten“, so Cohen.

Dem Manager zufolge hat die Google-Tochter YouTube im vergangenen Jahr vier Milliarden Dollar an die Musikindustrie gezahlt. Der YouTube Premium-Dienst kostet Nutzer 11,99 Dollar im Monat. In Deutschland und Österreich sowie anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union beläuft sich der Betrag auf 11,99 Euro. Der Bezahl- Service ermöglicht es Usern ohne Werbeunterbrechung Musik zu hören und herunterzuladen. Darüber hinaus können diese auch zusätzliche Inhalte nutzen. „Wir sehen ein beeindruckendes Wachstum in Ländern wie Südkorea, Indien, Japan, Russland und Brasilien, wo Musik ein Top-Thema ist. Wir investieren auch in neue Funktionen und exklusive Vorteile für unsere Mitglieder“, so Cohen. Auch für die Zukunft verspricht der Manager weitere zusätzliche Inhalte für Premium- Nutzer.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email