Skip to content

Top-Fußball im Free-TV?

Servus TV und ORF sollen sich die Rechte an der Champions League und Europa League gesichert haben.
© Pixabay

Medienberichten (krone.at, heute.at) zufolge sicherte sich Servus TV Rechte an der Champons League und Europa League für drei Jahre ab 2021/22 in Österreich. Auch der ORF soll ab 2021/22 Rechte an der Europa Leagure für Österreich haben, wie der Standard berichtete.

Eine offizielle Bestätigung gibt es jedoch noch nicht. Die Sensation an diesen Deals wäre, dass diese Spielklassen in Österreich seit Langem wieder im Free-TV, also gebührenfrei, zu sehen wären.

In Deutschland holte sich der Streamingdienst Dazn den Großteil der CL-Rechte. Die Dienstagspiele gingen an Amazon Prime (ExtraDienst berichtete).

 

Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email