Skip to content

Suche nach den besten Pressefotografien

Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen können sich bis zum 11. Juni 2021 für den PR-Bild-Award 2021 bewerben.
© Pixabay

Kommunikationsagenturen und Fotografen können sich auch dieses Jahr für den PR-Bild-Award bewerben.

Bereits zum 16. Mal wird der Preis von APA Comm und news aktuell in Österreich, Deutschland und der Schweiz vergeben. Die Bewerber können beliebig viele Bilder in verschiedenen Kategorien einreichen. Dazu gehören: Portrait, NGO-Foto, Social-Media-Foto, Story & Kampagnen sowie Lifestyle und Reisen. Voraussetzung ist, dass die Bilder in den vergangenen 12 Monaten für Pressearbeit und PR in Österreich, Deutschland oder der Schweiz produziert und verwendet worden sind. Wenn Agenturen oder Fotografen Bilder ihrer Kunden einreichen wollen, muss zuerst eine Erlaubnis zur Bildeinreichung eingeholt werden. Die Teilnahme selbst ist kostenlos. Die Bilder werden, nach Ende der Bewerbungsfrist, von einer Fachjury für eine Shortlist nominiert. Schließlich stimmt die Fachöffentlichkeit über den Gewinn ab. Die Sieger werden am 28. Oktober in den jeweiligen Ländern bekannt gegeben.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email