Skip to content

Ständig Druck: 15.752 Ausgaben

AIZ-Pressedienst feiert 60 Jahre seines Erscheinens.
© Pixabay

54.657 Meldungen online: Land- und Forstwirtschaft sind Thema für das Agrarische Informationszentrum

Vor 60 Jahren hat das Agrarische Informationszentrum (AIZ) seine erste Ausgabe gedruckt. Mittlerweile sind 15.752 Werke erschienen. 54.657 Meldungen stehen inzwischen in der seit 1. Jänner 2000 online gegangenen Recherchedatenbank auf www.aiz.info digital zur Verfügung. „Diese in Europa einmalige Stimme der Land- und Forstwirtschaft hat als unabhängige Informationsplattform eine weitere lange Zukunft vor sich und die Unterstützung ihrer Trägerorganisationen verdient“, behauptet AIZ-Obmann Ferdinand Lembacher und kündigt für das Jubiläumsjahr gleich eine Reihe von weiteren Innovationen an. 2020 sind unter anderem ein Infografik-Service geplant. Lembacher verweist weiters auf den jüngst gestarteten Facebook-Auftritt und auf die Social-Media-Kampagne „Wo kommt´s her?“.

Medieninhaber, Herausgeber und Betreiber ist der Verein AIZ mit folgenden Mitgliedern: Alle Landwirtschaftskammern Österreichs, Österreichischer Raiffeisenverband, Land&Forst Betriebe Österreich, Rübenbauernbund für NÖ und Wien sowie Börse für Landwirtschaftliche Produkte in Wien.

 

APA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email