Skip to content

Stabwechsel bei Amazon

Andy Jassy wird neuer Amazon Chef
© Pixabay

Andy Jassy wird neuer Amazon– Chef. Der Führungswechsel an der Spitze des weltgrößten Onlinehändlers Amazon soll am 5.Juli stattfinden. Andy Jass werde dann das Amt des Vorstandsvorsitzenden übernehmen, so Firmengründer Jeff Bezos am Mittwoch auf dem Aktionärstreffen von Amazon.
Bereits zum Jahresbeginn hatte Amazon den Wechsel seiner Konzernspitze angekündigt. Jassy ist derzeit Leiter des boomenden Cloud- Geschäfts. Trotz Chefwechsel dürfte Bezos als geschäftsführender Vorsitzender des dem Vorstand übergeordneten Verwaltungsrats aber auch nach seinem Rücktritt weiterhin großen Einfluss auf den Konzern ausüben. In einem Memo an seine Amazon- Mitarbeiter soll Bezos im Februar geschrieben haben, dass es bei seiner Entscheidung nicht darum gehe, sich in den Ruhestand zu verabschieden. In seiner zukünftigen Position als Verwaltungschef wolle er seine Energie und Aufmerksamkeit auf neue Produkte und Initiativen ausrichten. Außerdem gewinne er so mehr Zeit für andere Projekte, wie seine Stiftungen, seine Raumfahrtfirma Blue Origin oder die Zeitung „Washington Post“, die in seinem Privatbesitz ist. 
APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email