Skip to content

Spotify testet Story-Feature in Playlists

Instagram-ähnliches Feature erlaubt Künstlern kurze Clips zu ihren Songs.
© Pixabay

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify testet ein eigenes Storys-Feature in seiner Weihnachts-Playlist. Die Songs von Stars wie Jennifer Lopez und Kelly Clarkson sind mit Videos untermalt. Mit diesem Feature könnte sich Spotify an Social-Media-Apps, wie beispielsweise Instagram, annähern.
Mit den Storys können Künstler ihren Songs und Playlists kurze Videos hinzuzufügen, in denen sie etwa über ihren kreativen Prozess erzählen können. Zudem können sie dadurch ihre neuen Werke anpreisen. User sind nicht dazu verpflichtet, sich die Clips anzusehen, sie können sie mit einem Klick innerhalb der Playlist aufrufen.

Sowohl Android- als auch iOS-Nutzer können die Playlist-Storys sehen. Laut Spotify befindet sich die Anwendung aber noch in einem frühen Testtadium. Auch sei noch unklar, ob die Storys für alle Anwender verfügbar sein werden oder nur für einige Künstler.

 

pressetext/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email