Skip to content

Spenden sammeln für Schmetterlingskinder

„Mein-schmetterling.at“ - neue Kampagne von Spinnwerk
© Pixabay

Seit 2019 betreut Spinnwerk den Social- Media- Auftritt von Debra Austria, die Betroffene mit einer selten Hautkrankheit namens Epidermolyis bullosa (EB) unterstützen. Zum 25- jährigen Bestehen der Patientenorganisation hat Spinnwerk Digital- Kampagnen erarbeitet. Zu diesen zählen eine Online- Eventwoche in Zusammenarbeit mit Prominenten, der ersten Debra Virtual Run und die Landing- Page „mein-schmetterling.at“, auf der ein eigener Schmetterling für einen guten Zweck designt werden kann. Magenta spendet je einen Euro für die ersten 5.000 gestalteten Schmetterlinge. 

„Durch die Zusammenarbeit mit Spinnwerk bekommen die wichtigen Anliegen der Schmetterlingskinder die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Wir freuen uns, einen so verlässlichen Partner an unserer Seite zu haben, der das Thema mit dem nötigen Feingefühl umsetzt“, so Rainer Riedl, Obmann von Debra Austria.

Zusätzlich hat das Spinnwerk- Team eine Spendenverifizierung für den Facebook- Auftritt eingerichtet, so kann direkt über die Facebook- Seite der Organisation gespendet werden.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email