Skip to content

Sky Doku über Mord an Jamal Khashoggi

Der Regisseur Bryan Fogel beleuchtet die Hintergründe der Tat
© Andreas Hoffmann

Der Streaminganbieter Sky zeigt preisgekrönte Dokumentation.

Der neue Dokumentarfilm „The Dissident“ von Oscarpreisträger Bryan Fogel ist auf Sky zu sehen. Für die zweistündige Doku sprach der Regisseur mit dem zuständigen forensischen Ermittler, mit dem Oberstaatsanwalt in Istanbul und der Verlobten von Jamal Khashoggi. Der Film rekonstruiert die Tötung des Journalisten und beschäftigt sich mit der Frage, warum Khashoggi sterben musste. Im Oktober 2018 wurde Khashoggi im saudi-arabischen Konsulat in Istanbul ermordet. Laut einem im Februar 2021 veröffentlichten Berichts des US-Geheimdienstes hatte der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman den Einsatz zur Gefangennahme oder Tötung Khashoggis genehmigt. Dieses Jahr gewann „The Dissident“ den renommierten „Writers Guild Award“ für das beste Drehbuch eines Dokumentarfilms. Der Film ist bereits im Sky Store erhältlich. Ab 5. Juli soll er bei Sky Crime sowie auf Abruf via Sky Q und Sky X verfügbar sein.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email