Skip to content

Sister Act PR betreut sechs neue Kunden

Die Agentur arbeitet künftig unter anderem für den Designmarkt Edelstoff und für Wienerberger.
© Irina Gavrich

V.l.: Nina und Lisa Haider

Die Wiener PR-Agentur Sister Act Public Relations betreut in Zukunft sechs neue Kunden. Darüber freuen sich die beiden Gründerinnen Nina und Lisa Haider. Einer der Firmen, für die die Imagewerkstatt jetzt tätig werden wird, ist der Designmarkt Edelstoff, der zweimal im Jahr in der Wiener Marxhalle edle Designs präsentiert. Eine weitere ist das familiengeführte Online-Concept Store kyddo für nachhaltige Kinderausstattung. Weiters wird Sister Act Public Relations Kampagnen für das Bio-Getränk „Ich bin Was?er“, eine Kombination aus Kärntner Gebirgsquellwasser, Früchten, Kräutern und Wurzeln (vier Sorten erhältlich), starten.

Außerdem wird die PR-Agentur das Schreiberhaus in Neustift am Walde, das im September sein 200-jähriges Bestehen feiert, und das Wiener Shared Office Konzept „THE BASE“ ins richtige Rampenlicht rücken. Zudem soll Sister Act Public Relations künftig den Ziegelproduzenten Wienerberger in Österreich in Sachen „Lifestyle-PR & Influencer Relations“ unterstützen.

Nina und Lisa Haider wollen in ihrer Agentur vor allem in den Bereichen Lifestyle, Mode, Beauty und Kunst Kommunikationsarbeit für ihre Kunden leisten. Dazu zählen bisher bereits Mooci, Warda Network, Forward, Gösserhalle, Joseph Brot und viele weitere Unternehmen.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email