Skip to content

Simon Gebauer in den AMEC-Vorstand gewählt

Observer-CCO ist neuer Board Director des internationalen Media-Measurement-Verbandes.
© Observer / AMEC

Simon Gebauer, AMEC Board Director

Der Chief Commercial Officer der Wiener Media Intelligence Firma Observer, Simon Gebauer, ist seit Anfang 2020 Teil des Vorstandes des Measurement-Verbandes „International Association for Measurement and Evaluation of Communication“ (AMEC). Dazu ist er auch Vice Chair der europäischen Sektion der Organisation. „Ich freue mich riesig darauf, mit einigen der besten Köpfe der Branche im Vorstand der AMEC arbeiten zu können. Ein Highlight wird sicherlich der jährliche AMEC-Summit sein, der dieses Jahr von 2. bis 4. Juni in Wien stattfindet und zu dem wir alle Kommunikatorinnen und Kommunikatoren herzlich einladen“, so der gebürtige Regensburger Gebauer.

AMEC, der weltweit größte Verband für Media Intelligence und Insights, vertritt über 160 Mitglieder in 86 Ländern. Der Verband setzt sich vor allem für die Entwicklung von Standards und Konzepten für das Kommunikations-Controlling für seine Mitglieder – Unternehmen und Organisationen, die in der Messung und Evaluierung von Kommunikation tätig sind – ein.

 

PA / RED

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email