Skip to content

Shopify-Pinterest-Kanal für Österreich

Pinterest weitet Partnerschaft mit Shopify auf 27 neue Länder aus.
© Printerest

Der Shopify-Pinterest-Kanal ist ab sofort unter anderem in Österreich verfügbar. Shopify-Händler soll es so möglich werden, ihre Produkte auf Pinterest hochzuladen und Produkt-Pins zu erstellen. Über diese Pins, die auf der gesamten Plattform auffindbar sind, können Pinterest-Nutzer direkt beim Händler einkaufen. Shopify-Händler, die über Shopify auf Pinterest werben, haben außerdem erstmalig Zugriff auf dynamisches Retargeting. Durch diese Funktion können sie erneut mit Nutzer interagieren, die bereits Interesse an ihren Produkten auf Pinterest gezeigt haben.

Darüber hinaus führt Pinterest Multi-Feed-Support für Kataloge ein. Diese Funktion soll es Unternehmen ermöglichen, ihre Produkte in mehreren Produktfeeds innerhalb eines Pinterest Business-Kontos hochzuladen. Shopify-Händler und alle anderen Händler mit einem Pinterest-Unternehmenskonto haben so die Möglichkeit, ihrem Konto bis zu 20 Produktfeeds hinzuzufügen. So können für lokale Daten wie Währungen, Sprachen oder Produktverfügbarkeiten separate Feeds erstellt werden, um leichter und zielgerichteter mit internationalen Kunden zu interagieren.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email