Skip to content

Samson Druck übernimmt Druckerei Theiss

Salzburger Firma kauft Kärntner Familienunternehmen – Standort und Arbeitsplätze bleiben erhalten.
© Samson Druck

Christian Theiss (l.), zuletzt Eigentümer der Druckerei und Binderei Theiss, und Gerhard Aichhorn, Eigentümer von Samson Druck

Die Salzburger Firma Samson Druck hat die Druckerei Theiss mit Sitz in St. Stefan bei Wolfsberg übernommen. Laut Aussendung behalten die rund 40 Mitarbeiter des Kärntner Familienunternehmens ihren Arbeitsplatz. Auch der Standort soll bestehen bleiben und die Marke “Theiss” wird auch weitergeführt.

Samson Druck ist laut eigenen Angaben mit bisher 110 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr als 18 Mio. Euro eine der größten österreichischen Druckereien. Zu den Kunden des Familienbetriebs zählen neben heimischen Unternehmen auch internationale Konzerne. Theiss ist auf die Produktion von hochwertigen Büchern und Broschüren spezialisiert. Durch die Übernahme entsteht eine Kombination aus Druckerei und Buchbinderei in einem Unternehmen.

“Ich freue mich sehr, dass wir mit dieser Übernahme einen weiteren Meilenstein setzen können”, sagt Gerhard Aichhorn, Eigentümer von Samson Druck, der bei Theiss vorerst gemeinsam mit Tibor Valentin, bisher Verkaufsleiter Österreich Ost, die Geschäftsleitung übernehmen wird.

 

PA / RED

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email