Skip to content

RTL eröffnet mit Dschungelcamp

Ab 21. Jänner soll es diesmal in Südafrika zur Sache gehen.
RTL/Stefan Gregorowius

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow melden sich diesmal aus Südafrika

Dort gibt es zwar keinen Dschungel – aber jede Menge Savanne. Und dort, nahe dem Blyde River Canyon, bauen die Australier seit 2015 ihr Camp auf. Da Australien dieses Jahr nach wie vor zu ist, hat sich RTL dort eingemietet. Es gäbe in dieser Gegend an und für sich auch viel spektakuläre Landschaft. Und jede Menge eklige und weniger eklige Tiere. Wie viel man davon zu sehen bekommt, wird sich ab 21. Jänner zeigen. Dann melden sich die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich aus dem Kap-Staat. Und präsentieren wieder eine schräge Auswahl an mehr oder weniger bekannten Celebrities. Mit dabei sind etwa Designer Harald Glööckler, Sänger Lucas Cordalis oder Reality-TV Kandidat Filip Pavlovic. Das Finale geht dann am 5. Februar über die Bildschirme.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email