Skip to content

Regent Seven Seas Cruises: Etat an Schaffelhuber

Schaffelhuber Communications übernimmt Pressearbeit für Regent Seven Seas Cruises in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie Skandinavien.
© Regent Seven Seas Cruises

Die Seven Seas Splendor perfektioniert Luxus auf höchstem Niveau.

Ab 1. Februar 2020 ist Schaffelhuber Communications, Tourismus-PR-Agentur, mit Sitz in München, für die Pressearbeit von Regent Seven Seas Cruises in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Skandinavien verantwortlich. Aktuell betreut die Agentur bereits die Vorbereitungen für den Launch der neuen Seven Seas Splendor, der ebenfalls Anfang Februar stattfinden wird.
Regent Seven Seas Cruises ist eine Reederei mit einem umfassenden All-Inclusive-Angebot und einer modernen, fünf Schiffe umfassenden Flotte, die weltweit 450 Destinationen ansteuert. Graham Sadler, Managing Director EMEA von Regent Seven Seas Cruises: „Wir freuen uns sehr, mit Schaffelhuber Communications einen Kommunikationspartner gefunden zu haben, der eine hohe Expertise im Luxusbereich, ein ausgezeichnetes Netzwerk in der deutschsprachigen Medienlandschaft sowie umfangreiche Erfahrungen im Luxus-Kreuzfahrtbereich hat. Mit dem Launch der Seven Seas Splendor beginnen wir die Zusammenarbeit gleich mit einem absoluten Highlight.“
Bei Schaffelhuber Communications liegt die Betreuung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Regent Seven Seas Cruises federführend bei PR Direktor Natascha Sagorski und Senior PR Managerin Christine Pierk. Journalisten können sich bei Fragen unter natascha.s@pr-sc.de oder christine.p@pr-sc.de an sie wenden.

Schaffelhuber Communications ist eine 2006 von Anke Schaffelhuber gegründete PR-Agentur, die auf Konzepte für die Tourismusbranche spezialisiert ist.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email