Skip to content

Rebranding der Influencer-Agentur FOLLOW Austria

Das Unternehmen will so ein eigenes Marken-Portfolio aufbauen und pflegen.
© Markus Mansi

Das Team von FOLLOW Austria. Im Vordergrund die Gründer und Geschäftsführer Pedram Parsaian (links) und Ilja Jay Lawal (rechts)

Die Influencer- und Werbeagentur FOLLOW Austria will mit dem Rebranding der Marke einen neuen Touch verleihen. Das Unternehmen hat sich mit einer Vielzahl an Kunden und Kooperationspartner schon einen Namen in der Kreativwirtschaft gemacht. Jetzt soll das Rebranding die Marke nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich in eine neue Richtung lenken. Einen großen Fokus legt das inzwischen vergrößerte Team auf die Tatsache, dass im Hintergrund ein eigenes Markenportfolio aufgebaut und gepflegt wird. Bekannte Brands wie TrueYou, Cørbo & Co. sprechen für sich.

FOLLOW Austria hat zur Verwirklichung der neuen Ziele zudem ein neues Büro in der Nähe des Wiener Schwedenplatzes (Vorlaufstraße 2) bezogen. Dieses verfügt nicht nur über einen eigenen Besprechungssaal, sondern auch über ein Fotostudio, das in einen Laufsteg umgebaut werden kann.

„Veränderung ist immer mit Widerstand verbunden – aber es war an der Zeit, neue Wege zu gehen. Wir hatten bereits eigene Marken und wurden dann zur Agentur. Womit wir damals gestartet sind, spiegelt einfach nicht mehr unseren heutigen Agenturalltag wieder. Ein hoch ambitioniertes Team, Großkunden und die Erschließung neuer Branchen – und die wenigsten wissen davon. Deswegen das große Rebranding“, erklären Ilja Jay Lawal und Pedram Parsaian, Gründer und Geschäftsführer von FOLLOW Austria.

Die Agentur bietet Leistungen im Bereich Influencer-Marketing, Performance- und Online-Marketing, Content Production (Foto und Video), Werbekampagnen, Social Media Marketing und Brand Aufbau und Design an. Sie arbeitet unter anderem für Kunden wie Millennium City, Toyota, Constantin Film, Huawei, Nespresso, Coca Cola und Essilor.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email