Skip to content

Purpur Media kooperiert mit Netzkino.de

Die österreichische Vermarktungsagentur vermarktet ab sofort den Österreich-Traffic des Video-on-Demand-Anbieters.
© MOMENTUM Wien/Max Bruckner

Bernd Platzer, geschäftsführender Gesellschafter Purpur Media

Netzkino ist eine deutsche werbefinanzierte Plattform für kostenloses Streaming im Netz. Konkret geht es um die Vermarktung von Display und Video Ads auf Netzkino.de sowie via Connected-TV (CTV) und im entsprechenden YouTube-Kanal. Netzkino.de wurde im April 2010 als Ad-Supported Video on Demand (AVOD)-Plattform in Berlin gegründet. „Wir freuen uns, uns ab sofort um die Vermarktung von Display und Video Ads auf Netzkino.de sowie via Connected-TV (CTV) und im entsprechenden YouTube-Kanal kümmern zu dürfen,“ erklärt Bernd Platzer, geschäftsführender Gesellschafter von Purpur Media: „Mit der Vermarktung des AT-Traffic von Netzkino setzt Purpur Media einen weiteren Schritt zur Stärkung der Kompetenz im Entertainment-Bereich.“

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email