Skip to content

Purpur Media holt Mayr-Pernek

Der ehemalige Wavemaker-Chef soll sich um die strategische Weiterentwicklung des Vermarkters kümmern.
Max Brucker/Purpur Media

Konrad Mayr-Pernek steigt bei Purpur Media ein

Dazu kommt Konrad Mayr-Pernek als Verantwortlicher für Business Development an Bord. „Konrad wird uns mit seiner Erfahrung in Marketing und Vermarktung entscheidend weiterbringen“, erhofft sich Purpur Media-Geschäftsführer Bernd Platzer von der Personalentscheidung.
Mayr-Pernek war von 2009 bis 2019 Geschäftsführer der Mediaagentur Wavemaker. Zuvor werkte er unter anderem als Head of Marketing bei One, Hutchison 3G und Samsung.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email