Skip to content

Puls4-Talkshow für Arabella Kiesbauer

Die Talk-Legende kehrt am 19. November zurück.
© PULS 24/ Bernhard Eder.

Mit der „Arabella Kiesbauer Show“ feiert die beliebte österreichische Moderatorin ihr Talkshow-Comeback. Ab kommendem Dienstag (19.11.)  soll das TV-Format wöchentlich um 21 Uhr ausgestrahlt werden. In der ersten Folge diskutiert die 50-Jährige mit prominenten Gästen, u.a. Aktrice Dagmar Koller und Ex-NEOS-Politiker Mathias Strolz, über das Thema „Wann ist ein Mann ein Mann?“.

Kiesbauer gehört für Generationen von Fernsehzuschauern zu den prägenden Gesichtern des TV. In den 1980ern moderierte sie die österreichische ORF-Jugendsendung „X-Large“, prägte später in Deutschland das Talkshow-Format mit „Arabella“, präsentierte einige Male im ORF den Opernball und war 2015 Teil des Moderationsteams beim Eurovision Song Contest in Wien. Seit 2014 präsentiert sie die ATV-Kultsendung „Bauer sucht Frau“.

 

APA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email