Skip to content

Perspektivenaustausch für nachhaltige Investments

Nachhaltigkeitsbezogene regulatorische Änderungen im Finanzbereich haben eine herausfordernde Phase für institutionelle Investoren eingeleitet.
© Sabine Klimpt, investESG.eu

Albert Reiter, CFA, CEO investESG.eu

Um möglichst solide Handlungspläne schmieden und Risiken diskutieren zu können, ist ein interdisziplinärer Diskurs hilfreich, an dem Investoren und andere Experten auf der investESG.eu Plattform teilnehmen können.

feedback 1825515 1920 17. Juni 2021
© pixabay.com

Aktuelle internationale Herausforderungen werden dabei von der regulatorischen Seite angesprochen, beispielsweise im Rahmen der Beiträge von Valdis Dombrovskis, Executive Vice President der Europäischen Kommission; Matti Leppälä, Secretary General/CEO von PensionsEurope; ESMA Securities and Markets Stakeholder Group Vertreterin Dr. Martha Oberndorfer, CFA, wie auch von Wissenschaftlern z.B. der Harvard Business School, von Dr. Michael Staudinger (Direktor, ZAMG), Vermögensverwaltungsexperten und anderen.

Ob als Leser, Mitdiskutant oder Nutzer der industrierelevanten Reports, haben Investoren und andere Experten die Möglichkeit, vom Perspektivenaustausch in Bezug auf Nachhaltigkeitsinvestitionen sowie damit verbundenen Risiken und Lösungsvorschlägen zu profitieren. Der Zugang zur investESG.eu Plattform ist kostenfrei.

magnifier 5245329 1920 17. Juni 2021
© pixabay.com

Über investESG.eu

investESG.eu ist eine Online Medienplattform für Investoren zur Förderung von Austausch diverser Perspektiven zu Risiken und Ansätzen im Bereich nachhaltiger Investments. Die Plattform ist ein Informations-Service der e-fundresearch.com Data GmbH, Universitätsring 10, 1010 Wien. Mehr Information: http://www.investESG.eu

30. 7. 2020 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email