Skip to content

PA Media Group übernimmt Alamy

Mit dem Erwerb tritt die PA Media Group erstmals in den Stockfotografiemarkt ein.
© Unsplash

Alamy wurde vor 20 Jahren gegründet und verfügt über eine Bildersammlungen mit 200 Millionen Fotografien, Vektoren und 360-Grad-Panoramabildern. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben fast 100.000 Kunden in über 150 Ländern und arbeitet in einer Reihe von Branchen wie Verlagswesen, Design, Werbung und Rundfunk.

Mit dem Erwerb tritt die PA Media Group erstmals in den Stockfotografiemarkt ein. Alamy wird das redaktionelle Bild-Syndizierungsgeschäft der PA Media Group, PA Images, ergänzen, dessen Archiv mehr als 100 Jahre britische Geschichte sowie Königs-, Unterhaltungs-, Sport- und Nachrichtenfotografie dokumentiert.

Clive Marshall, Chief Executive der PA Media Group, sagte: „Diese transformative Akquisition wird unseren Kundenstamm deutlich erhöhen und der PA Media Group erstmals eine starke Präsenz auf dem internationalen Markt verschaffen. Alamy hat ein fantastisches Ökosystem von Content-Erstellern und Content-Nutzern rund um eine überlegene E-Commerce-Plattform geschaffen. Die Akquisition gibt dem Fotoservices der PA Media Group einen ganz neuen Maßstab und Vielfalt. Durch sie haben Kunden Zugang zu einem breiteren, umfassenderen Imageportfolio, das großartige redaktionelle Bilder und Stockbilder kombiniert und über eine globale Plattform zugänglich ist. Darüber hinaus wird diese Akquisition die finanzielle Performance des Unternehmens weiter stärken und die Zukunft unseres Kerngeschäfts der Nachrichtenagentur sichern.“

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email