Skip to content

ORF Vorarlberg möchte Landschaft reinigen

In den nächsten Wochen sollen Landschaftsreinigungen mitsamt aller 96 Vorarlberger Gemeinden stattfinden.
© ORF Vorarlberg

Gemeindeverbands-Präsidentin Andrea Kaufmann und ORF-Landesdirektor Markus Klement bei der gemeinsamen Umweltaktion.

Bewusstseinsbildung steht ganz oben: Gemeinsam mit dem ORF Vorarlberg, Vorarlberger Gemeindeverband, Land Vorarlberg, Wirtschaftskammer Vorarlberg und Loacker Recycling finden in allen 96 Vorarlberger Gemeinden in den nächsten Wochen Landschaftsreinigungen unter dem Motto „Saubere Umwelt braucht dich!“ statt.

„Wir sind optimistisch, dass wir diese tolle Aktion zumindest in kleinen Gruppen in den Gemeinden durchführen können, denn Abfall wird leider auch in Corona-Zeiten achtlos weggeworfen“, betont die Präsidentin des Vorarlberger Gemeindeverbands und Dornbirner Bürgermeisterin Andrea Kaufmann. Allein in den vergangenen fünf Jahren (abgesehen von 2020) nahmen insgesamt rund 70.000 Menschen in Vorarlberg an den Landschaftsreinigungen in ihren Gemeinden teil und entsorgten danach hochgerechnet 500 Tonnen gesammelten Abfall richtig. Auch in diesem Jahr haben die Gemeinden bereits 13.000 Abfallsäcke und 500 Zangen für die fleißigen Sammler bestellt.

ORF Vorarlberg in medialer Rolle

Markus Klement, Landesdirektor des ORF Vorarlberg: „Als kleines Dankeschön erhalten alle freiwilligen Helfer ein Säckchen mit Blumensamen. Das blühende Ergebnis soll Nahrung für Schmetterlinge und Wildbienen sein und natürlich eine Augenweide für uns Menschen. Der ORF Vorarlberg möchte im Rahmen der Initiative ‚Saubere Umwelt braucht dich!‘ mit all seinen Medien multimedial dazu beitragen, die Vorarlberger Bevölkerung für die Bedeutung des Umweltschutzes und das Intakthalten unserer Natur zu sensibilisieren.“

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email