Skip to content

ÖWR hat neuen Vorstand

Michael Straberger ist für weitere drei Jahre Präsident des Österreichischen Werberats.
© Österreichischer Werberat

Bildmitte: Michael Straberger (©Sophie Denk), Roswitha Hasslinger (©ÖWR/Katharina Schiffl), Gerald Grünberger (©VÖZ/Franz Helmreich Fotografie). V. li. oben im Uhrzeigersinn: Martin Biedermann (©ORF/Ramstorfer), Beatrice Cox-Riesenfelder (© ORF-Enterprise), Markus Deutsch (©Esin Turan), Corinna Drumm (©VÖP/Michael Gruber), Philipp Graf (©Astrid Bartl), Dieter Henrich (© Jürg Christandl), : Gabriele Kindl (©Harry Krenn), Katharina Kossdorf (©Wilke), Walter Zinggl (©IP Österreich), Günter Thumser (©Tamschick MEDIA+SPACE), Markus Plank (©Stephanie Steindl), Werner Müller (© Werner Müller), Peter Lammerhuber (©GroupM), Michael Kindermann (©Alexander Bachmayer), Günther Hofer (©Rasinger/oya)

Mittels eines schriftlichen Umlaufbeschlusses wurde jetzt der Vorstand des Österreichischen Werberats (ÖWR) statutengemäß neu gewählt: Dabei wurde Präsident Michael Straberger (Dialog Marketing Verband Österreich) einstimmig für weitere drei Jahre in seiner Funktion bestätigt. Er wird auch weiterhin von Vize-Präsidentin Roswitha Hasslinger und Vize-Präsident Gerald Grünberger (Verband Österreichischer Zeitungen) unterstützt. Für Straberger ist es die mittlerweile fünfte Amtsperiade.

Neu in den 18-köpfigen Vorstand des ÖWR wurde Martin Biedermann, der Geschäftsführer der ORF Marketing & Creation GmbH, aufgenommen. Er übernimmt das Vorstandsmandat von Roland Weissmann. „Mit der ORF-Entsendung von Biedermann haben wir einen weiteren sehr erfahrenen Medienexperten mit an Bord, der zu einer Erweiterung des Meinungsspektrums im Vorstand beitragen wird“, ist Straberger überzeugt.

Die weiteren Mitglieder des Vorstands des ÖWR sind Beatrice Cox-Riesenfelder, Markus Deutsch, Corinna Drumm, Philipp Graf, Dieter Henrich, Günther Hofer, Michael Kindermann, Gabriele Kindl, Katharina Kossdorff, Peter Lammerhuber, Werner Müller, Markus Plank, Günter Thumser und Walter Zinggl.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email