Skip to content

Österreich Werbung: Neues Mobile-Game

Das kostenlose „Austrian Ski Game“ soll für den Ski-Urlaub in Österreich begeistern.
© Moritz Ablinger/Oberösterreich Tourismus GmbH

Key Visual Austrian Ski Game

Das „Austrian Ski Game“ hat das Ziel, mit 3D-Grafik, dynamischem Wetter, einer authentischen Fahrphysik und vier abwechslungsreichen Streckenden Lust auf Pistenspaß in Österreich zu machen. Die Strecken wurden mit den Partnern Zillertal, Ötscher-Hochkar, Gastein und Schladming-Dachstein entwickelt. Alle haben eigene Charakteristika. Die Highrace-Piste im Zillertal etwa bietet eine Mischung aus Gleitpassagen und Kurven.

Es ist das erste E-Sport-Format der Österreich Werbung. „Mit dem Austrian Ski Game wollen wir unseren Gästen auf eine etwas andere Art Lust auf einen Ski-Urlaub in Österreich machen“, sagt Martina Bednarik, Leiterin des Bereichs Brand Management der Österreich Werbung. „In unserer aktuellen Kampagne geht es um die Winterliebe, die wir unseren Gästen vermitteln wollen, und im Austrian Ski Game ist es speziell die Liebe zum Wintersport.“

Die virtuelle Rennsaison läuft von November 2021 bis Jänner 2022. Eine Woche vor den Rennen können die Teilnehmer üben und sich mit einer flotten Zeit für den Bewerb qualifizieren. An den insgesamt vier Rennwochenenden geht es dann um Bestzeiten und Weltcuppunkte. Gefahren wird jeweils von Freitag 12 Uhr bis Montag 12 Uhr.

Das virtuelle Zillertal-Rennen steigt von 19. bis 22. November, Ötscher-Hochkar folgt von 3. bis 6. Dezember, Gastein läuft von 17. bis 20. Dezember und Schladming-Dachstein bildet von 7. bis 10. Jänner den Abschluss.

Das Austrian Ski Game ist ab sofort für iPhone im App Store und für Android im Google Play Store erhältlich und auch als Browserversion spielbar.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email