Skip to content

Österreich Werbung ist „Priceless“

Mastercard Austria und Österreich Werbung feierten den Beginn einer neuen Partnerschaft.
© Starpix/Alexander Tuma

Florian Größwang und Christian Rau besiegeln die Partnerschaft

Der Beginn einer neuen Partnerschaft war ein willkommener Anlass für eine Rooftop-Party im ältesten Hochhaus Wiens. Mastercard Austria und Österreich Werbung besiegelten eine Kooperation und verkündeten die Neuigkeit in beschwingter Afterwork-Atmospäre. Das gemeinsame Ziel: Unbezahlbare und einzigartige Erlebnisse in den schönsten Städten der Welt neu und exklusiv zugänglich zu machen.

Mood 6. Dezember 2021

© Starpix/Alexander Tuma

Dafür steht die Plattform „Priceless Cities“, die mit besonderen touristischen Angeboten aufwartet. Mastercard Austria-Geschäftsführer Christian Rau und Florian Größwang, Bereichsleiter der Abteilung Partner-Management der Österreich Werbung, zeigten sich voller Tatendrang. Zusammen wollen sie Menschen emotional und mit allen Sinnen für die vielfältige Alpenrepublik begeistern. In ganz Österreich stehen dazu spezielle Aktivitäten und Angebote zur Auswahl. Ob Hochkultur oder Hüttengaudi, Sport oder Kulinarik, Oper oder Fashiondesign, Natur oder Architektur.

„Wir freuen uns sehr, das Mastercard Priceless ab sofort die inspirierenden Angebote international in die Auslage stellt“, so Größwang von der Österreich Werbung.

Bei der Präsentation in der Herrengasse konnte man auch einige mitwirkende Persönlichkeiten antreffen: die Influencerin Tatjana Kreuzmayr, den Kulturmanager Daniel Serafin, Trend-Scout Wolfgang Reichl und die Hotelmanagerin Monique Dekker sind Experten auf ihrem Gebiet und kennen viele „hidden places“. Beim geselligen Zusammentreffen gaben sie einen Vorgeschmack auf ihre exklusiven Reiseerlebnisse.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email