Skip to content

ÖJC vergibt Journalistenpreis

Anmeldefrist für „New Media Journalism Award 2019“ läuft
© Pixabay

Der „New Media Journalism Award“ wird seit 2006 für hervorragende journalistische Leistungen im Bereich Online-Journalismus vom Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) vergeben. Besonders ausgezeichnet werden dabei der Einsatz von Internet, Video und sozialen Netzwerken für die Kommunikationsarbeit. Journalistische Websites, tagesaktuelle Blogs, die Bildung einer Community, die Verwendung von Multimedia und die Führung eines offenen Kommunikationsforums und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft werden von einer unabhängigen Journalistenjury unter dem Vorsitz von ÖJC-Präsident Prof. Fred Turnheim bewertet. Bewerbungen können formlos, mit Lebenslauf, bis zum 15. Oktober 2019, eingereicht werden. Die Jury entscheidet am 6. November 2019. Die Verleihung des Preises findet dann im Rahmen des ÖJC-Adventfestes am 29. November 2019 in Wien statt.

Bisherige Preisträger waren unter anderem: Georg Holzer, Helmut Spudich, Gerald Reischl, Iaola 1, das Biber, supertaalk, Online-Magazin paroli, futurezone.at und die ORF-TVThek.

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email