Skip to content. | Skip to navigation

Abfahrt und Slalom erreichten hohe Quoten

 

Hohe Quoten für Streif und Slalom

 

Wetterbedingt am ungewöhnlichen Freitagstermin ausgetragen, war die Abfahrt auf der Streif im ORF ein Publikumshit: Bis zu 1,219 Millionen sahen das Rennen, im Schnitt waren 1,121 Millionen Zuseher/innen bei 75 Prozent Marktanteil (64 bzw. 66 Prozent in den jungen Zielgruppen) via ORF eins live dabei. Damit war dieses Rennen das bisher meistgesehene Freitag-Rennen in Kitzbühel.

 

Damit musste sich aber das Traditionsevent dem Slalom geschlagen geben. Bis zu 1.572 Millionen Zuseher/innen sahen den gestrigen Slalom am Ganslernhang, der wetterbedingt bereits am Samstag ausgetragen wurde, im Schnitt waren 1.368 Millionen bei 71 Prozent Marktanteil (65 bzw. 72 Prozent in den jungen Zielgruppen) via ORF eins live dabei.

Bildcredit: pixabay