Skip to content. | Skip to navigation

Chefredakteure Daniel Lohninger und Walter Fahrnberger

 

„auszeit“ – Das Journal zum Wohlfühlen

 

Die NÖ Nachrichten erscheinen ab sofort kompakter, handlicher und übersichtlicher als bisher. Es gibt 28 Lokalausgaben, jede hat ihre eigene Titelseite. Durch den Relaunch wurde der landesweite Teil der Berichte in den lokalen, regionalen Part integriert. Diese Änderung geschah laut dem Chefredakteur Daniel Lohninger nach einer Publikumsumfrage. Dabei wünschte sich die Mehrheit der Leser, dass die das ganze Bundesland betreffenden Informationen nicht in einer herausnehmbaren Beilage, sondern am Ende des Lokalteiles stehen sollen.

Trotzdem gibt es bei der wöchentlich erscheinenden Zeitung wieder eine Beilage: Es ist das Journal „auszeit“, das über alles berichtet, was Freude macht. Dabei geht es also um Themen wie Reisen, Wohlfühlen, Gesundheit und Auto/Motor. Geboten werden vor allem Reportagen.

Über 70 angestellte Redakteure verfassen sowohl in der Print- als auch in der Online-Ausgabe der NÖN die Storys Woche für Woche. Die Zeitschrift hatte laut Medienanalyse im Zeitraum zwischen Juli 2017 und Juni 2018 etwa 520.000 wöchentliche Leser.

Bildcredit: Franz Gleiß