Skip to content. | Skip to navigation

Martin Gebhart

 

Gebhart wird bei Kurier das Chronikressort leiten

 

Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon verändert weitere Positionen in der Redaktion: Martin Gebhart löst, wie heute bekanntgegeben wurde, Elias Natmessnig an der Spitze des Chronikressorts ab. Gebhart kam im August 2017 zum Kurier zur Verstärkung der Niederösterreich-Berichterstattung. Davor war er Chefredakteur bei den Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN). Diese Position musste Gebhart nach Divergenzen mit der Herausgeberin Gudula Walterskirchen aufgeben. Er arbeitete seit 1986 bei dieser Tageszeitung.

Außerdem übernimmt ab sofort Christoph Schwarz die Wien-Chronik bei Kurier. Zuletzt war er beim Institut für Wirtschaftsforschung (WiFo) beschäftigt. Davor war er Chefredakteur beim Wiener Bezirksblatt (BZ). Außerdem war er sieben Jahre lang bei der Presse in verschiedenen redaktionellen Managementfunktionen tätig. Seine journalistische Karriere begann er allerdings beim Standard und bei den Oberösterreichischen Nachrichten.

Seit Mitte November leitet der Ex-ORF-Finanzdirektor Richard Grasl bereits die Kurier-Digitalredaktion. Er ist gemeinsam mit Michael Jäger und Gert Korentschnig Mitglied der Chefredaktion und Tagesverantwortlicher.

Bildcredit: NÖN