Skip to content. | Skip to navigation

Ruff übernimmt Marketing-SAE

Geschäftsführer der Bildungseinrichtung nun Marketing & Brand Director in der DACH-Region.

Ab sofort verantwortet SAE Austria GmbH-Geschäftsführer Christian Ruff den gesamten strategischen Marken-Kommunikationsprozess in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er soll neben länderübergreifenden Kooperationen mit der Industrie auch die Vernetzung mit der Musik-, Kultur-, Kunst- und Start-up-Szene intensivieren.

SAE General Manager Chris Müller erklärte dazu am16. Mai: „Neben dem fachlichen Know-how ist die globale Vernetzung und das weltweite Kreativ-Netzwerk eine besondere Stärke der SAE, die es noch besser zu nutzen gilt. Mit seiner Durchsetzungskraft und begeisterungsfähigen Art hat Christian Ruff immer wieder bewiesen, dass in der SAE im wahrsten Sinne des Wortes noch viel mehr Musik steckt, als angenommen. Zuletzt mit der Neupositionierung der SAE Wien als weltweiten Flagship Campus, der all unsere Erwartungen übertroffen hat“.

SAE Mediencampus Wien

Flagship Campus in der Wiener Innenstadt

Im Sommer 2018 übersiedelte das SAE-Institut in Wien mit einem neuen Campus in die Wiener Innenstadt (Hohenstaufengasse 6). Das siebenstöckige Gebäude stellt als Flagship Campus einen kreativen Hub in Österreichs Hauptstadt dar.

1976 in Australien gegründet, gehört das SAE Institute zu den weltweit führenden Ausbildungseinrichtungen im Kreativ- und Medienbereich. An insgesamt 55 Standorten in 26 Ländern wird der Nachwuchs in praxisorientierten Studiengängen sowie Aus- und Weiterbildungen auf den Berufsalltag vorbereitet.

PA/Red/MH

Bildcredit: SAE / Patricia Weisskirchner