Skip to content. | Skip to navigation

Claus Meinert

 

Tiroler Krone bekommt neuen Chefredakteur

 

Claus Meinert wird, wie heute bekannt gegeben wurde, ab 1. Jänner 2019 Chefredakteur der Tiroler Krone. Er löst Walther Prüller ab, der nach 26 Jahren bei dieser Tageszeitung sich in den Ruhestand verabschiedet. Meinert ist bereits seit 2012 stellvertretender Chefredakteur der Tiroler Ausgabe der Kronen Zeitung. Davor war der gebürtige Tiroler viele Jahre bei der Tiroler Tageszeitung beschäftigt. Meinert studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Salzburg. Prüller war bereits seit der Gründung der Tiroler Krone 1992 dessen Chefredakteur. Davor war er unter anderem Sportreporter bei den Tiroler Nachrichten.

Klaus Herrmann, der geschäftsführende Krone-Chefredakteur, sagt zu dem Wechsel: „Wir setzen mit dem gebürtigen Tiroler Claus Meinert einen Mann an die Spitze, der Land und Leute kennt, der Traditionelles bewahren, aber auch viel Neues schaffen und zu verbinden verstehen wird.“

In den Länderausgaben der Kronen Zeitung gab es bereits in den vergangenen Monaten einige Personalrochaden: In der Steiermark folgte auf Christoph Biro Oliver Pokorny, und in Salzburg kam im November statt Hans Peter Hasenöhrl Claus Pandi.

Bildcredit: tirol.orf.at