Skip to content. | Skip to navigation

 

Innenpolitischer Redakteur wird Chef

 

Nachdem Hans Peter Hasenöhrl altersbedingt in den Ruhestand geht, übernimmt Claus Pándi im November 2018 die Chefredaktion bei der „Salzburg-Krone“. Er ist bereits seit 1986 in verschiedenen Funktionen bei der „Kronen Zeitung“ beschäftigt. Zuletzt führte der gebürtige Wiener Pándi den Bereich Innenpolitik (ab 2009).

Der geschäftsführende „Krone“-Chefredakteur Klaus Herrmann sagt zu dessen Bestellung: „Pándi werde nun mit seiner langjährigen außen- und innenpolitischen journalistischen Erfahrung traditionelle und neue digitale Angebote für die Leser in Salzburg zeitgemäß verbinden.“ Wer dem Journalisten in der innenpolitischen Redaktion nachfolgt, steht noch nicht fest.

Bildcredit: zVg