Skip to content. | Skip to navigation

 

Dominik Gries ist neuer Pressesprecher bei ING.

 

Seit Jänner 2019 hat die Direktbank ING in Österreich mit Dominik Gries einen neuen Pressesprecher. Er ist damit der erste Ansprechpartner für journalistische Anfragen. Zuletzt koordinierte Patrick Herwarth von Bittenfeld die Medienarbeit interimistisch. Gries verlässt nach knapp neun Jahren die Unternehmenskommunikation der Wiener Linien bei denen er zuletzt als Pressesprecher und seit 2017 als deren Leiter tätig war. Bei der ING in Österreich wird er Teil der neu geschaffenen „Communication & Brand Experience“- Einheit. In dieser ist die Position des Pressesprechers stärker als bisher ins Tagesgeschehen und den Dialog mit vielen Zielgruppen integriert. Sein Vorgänger Patrick Herwarth von Bittenfeld kehrt in den Kommunikationsbereich der ING Deutschland zurück. „Die agile Organisationsform macht den Pressesprecher-Job noch spannender. Vor allem aber freue ich mich, die Neupositionierung der ING als Challenger kommunikativ auszugestalten“, sagt Dominik Gries. 

DK

Bildcredit: ING/Sakari