Henrik Schaller neuer Verlagsleiter bei GNK Media House
Neue Funktion
Henrik Schaller ist der neue Verlagsleiter bei GNK Media House

 

Henrik Schaller neuer Verlagsleiter bei GNK Media House

 

Henrik Schaller (42) ist mit Jänner 2019 neuer Verlagsleiter von GNK Media House. Er wurde in Linz geboren und zog nach der Matura von Linz nach Wien, um in der Bundeshauptstadt Rechtswissenschaften zu studieren. Nach dem Gerichtsjahr fand er seine Berufung in der Immobilienwirtschaft. Es folgten zehn intensive und lehrreiche Jahre in der renommierten Immobilienkanzlei seines Mentors Wolf-Dietrich Schneeweiss. Dort lernte er das Immobilienmanagement und die Branche von der Pike auf kennen und war maßgeblich an der erfolgreichen Entwicklung der Kanzlei beteiligt. 2014 zog es Schaller zurück in die Heimat Linz und er managte für die Privatstiftung der Familie Scherb (Spitz-Gruppe) deren Immobilienvermögen. In dieser Funktion war er umfassend für alle Aufgabenstellungen des Immobilienmanagements verantwortlich.

Nach einem kurzen Gastspiel als Leiter der oberösterreichischen Niederlassung der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) wechselt Schaller mit Jahresbeginn 2019 als Verlagsleiter des GNK Media Houses in die Medienwirtschaft und bleibt somit seiner Leidenschaft, der Immobilienbranche, treu.

Bildcredit: GNK Media House