Skip to content. | Skip to navigation

 

Vorarlberger Medienunternehmen steigt bei Berlinern ein

 

Das Vorarlberger Medienunternehmen Russmedia übernimmt jetzt die Mehrheit an der Firma Little Bird GmbH mit Sitz in Berlin. Dieser Produktionsbetrieb digitalisiert die Anmeldung, Vergabe und Verwaltung von Kinderbetreuungsplätzen in ganz Deutschland. Anke Odrig wird weiterhin als Geschäftsführerin und Gesellschafterin von Little Bird tätig sein.

Russmedia, mit Hauptsitz in Schwarzach in Vorarlberg, ist vor über 100 Jahren als Buchverlag gegründet worden. Jetzt ist es ein großer Medienbetrieb, das zwei Tageszeitungen und sechs Wochenzeitungen – darunter auch die Vorarlberger Nachrichten- herausgibt. Es werden zahlreiche Online-Portale, Druck, Logistik, Radio und IT-Services betrieben. Dazu beschäftigt das Unternehmen etwa 1.000 Mitarbeiter an 14 Standorten in Europa.

Russmedia International hat sich auf Online-Marktplätze und Service-Technologien spezialisiert. Dazu wurden unter anderem folgende Beteiligungen und Finanzierungen umgesetzt: Das europaweite Peer-to-Peer Mietportal für Wohnmobile und Camper „Paul Camper“, Österreichs Laufsport-Community und Laufsportplattform „Max Fun Sports“, die internationale Buchungsplattform für Freizeitsportaktivitäten „Eversports“ oder der Onlinemarktplatz „Crowdfox“, der Zugriff auf über 54 Millionen Produkte von über 90.000 geprüften Händlern zur Einkaufsoptimierung ermöglicht.

Bildcredit: russmedia.com