Skip to content. | Skip to navigation

 

ORF Quoten-Highlight Champions-League-Finale

 

Durchschnittlich 737.000 Zuseher verfolgten vergangenen Samstag die ereignisreiche zweite Halbzeit des Champions-League-Finales, zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Herausforderer FC Liverpool, auf ORF1. Bei den Marktanteilen kam der Sender dabei auf 31 Prozent. Die Reichweite lag über den Werten der Vorjahre. Als Sieger ging letztlich der spanische Klub vom Platz.

Der ORF soll allein für die Rechte der Champions-League vier Millionen Euro jährlich und weitere 1,5 Millionen für die Produktion locker gemacht haben. Trotzdem teilen sich in Österreich und Deutschland ab Herbst das Streaming-Portal DAZN und der Pay-TV-Sender Sky die Champions-League-Spiele. Für die Europa League hat DAZN die Rechte an allen 205 Spielen exklusiv.

Bildcredit: pixabay.com