Zurück
"Österreich" zu 12.500 Euro verurteilt