Skip to content. | Skip to navigation

Medienarbeiten für VÖZ-Förderpreis gesucht

Verband Österreichischer Zeitungen vergibt den Preis „Medienforschung 2019“.

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) hat wieder den Förderpreis Medienforschung, in den beiden Kategorien Master- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen/Habilitationen, ausgeschrieben. Gesucht werden wissenschaftliche Arbeiten zu zentralen Fragen der Medienbranche. Die Einreichung ist bis 31. Oktober 2019 möglich.

Außerdem wird für Arbeiten, die sich mit der gesellschaftlichen Bedeutung und Verantwortung des Journalismus auseinandersetzen, der Hannes-Haas-Nachwuchspreis vergeben.

Sollte eine Arbeit bereits zu einem früheren Zeitpunkt für den VÖZ-Förderpreis eingereicht worden sein, kann diese nicht nochmals beurteilt werden.

Der VÖZ-Förderpreis Medienforschung steht unter dem Ehrenschutz des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann.

Detaillierte Informationen dazu unter:

www.voez.at/forschung-marktdaten/foerderpreis-medienforschung/

APA/Red/MH

Bildcredit: Pixabay